Osterblick 2021

Informationen

Ob gross oder klein
ein Projekt für alle

Ein Projekt in Zusammenarbeit mit:
Frauenverein Wichtrach
IG Wichtrach

Rückblick und Zusammenfassung

Der Osterblick 2021 hatte zum Ziel eine Community-Aktion, hier in der Gemeinde Wichtrach, durchzuführen. Das Projekt wurde organisiert und realisiert von:

Danke

An dieser Stelle möchten wir uns bedanken für die grosse Unterstützung. Insbesondere bei der Firma Brügger Gartenbau, hier konnten wir Maschinen kostenlos ausleihen und der Bäckerei Bruderer, für das grosse Entgegenkommen bei den feinen Spitzbuben. Aber auch den vielen helfenden Hände, die uns mit grossem Engagement unterstützt haben und den Personen die uns mit Barbeträgen geholfen haben, ein grosses Merci.
Aktuell planen wir die nächste Aktion. Diese Projekt ist schon in Vorbereitung, Details werden wir in den kommenden Wochen bekannt geben. Und nicht zuletzt, im September kommt die grosse Putzaktion „CleanUp Day“.
Bei Fragen und Anregungen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Bis bald
Frauenverein Wichtrach
IG Wichtrach

PS: Perplex, überrascht, aber freudig, haben wir zur Kenntnis genommen, dass die Ideen vom Osterblick, Ableger bekommen haben. Die Idee eines partizipativen Projektes mit der Bevölkerung wird in Jegendsdorf umgesetzt und der Elternverein Ostermundigen ist am Planen einer Schatzsuche. Wir finden das grossartig!

Barfusspfad-Putzete

Viele fleissige Helferinnen und Helfer sind dem Aufruf der IG Wichtrach für die Instandstellung des Barfusspfads Kiesen-Oppligen-Wichtrach gefolgt.
Mithilfe von schwerem Gartengerät, welches von der Firma Brügger Gartenbau Wichtrach freundlicherweise zur Verfügung gestellt wurde, konnten am Samstagmorgen die wuchernden Brombeerstauden zurückgeschnitten werden. Am Nachmittag wurde der Weg von tüchtigen Helferinnen und Helfer in robuster Bekleidung und mit Gartenwerkzeug nochmals bearbeitet und die restlichen dornigen Weggesellen entfernt. Herzlich Dank für den tatkräftigen Einsatz!
Nun freut sich der Barfusspfad auf viele neue Fussabdrücke und wir wünschen Ihnen erholsame Barfussmärsche in der Natur.
Simone Inderbitzin • Frauenverein Wichtrach

Der grosse Osterbaum

Schon am Montagabend der Karwoche waren alle 100 Sperrholzeier abgeholt. Völlig überrascht von diesem Erfolg wurden quasi über Nacht weitere 80 neue Eier ausgesägt und geschliffen. Ein stetes Kommen und Gehen bei der Kirche, viele stolze «KünstlerInnen», die während der Karwoche ihre Werke brachten und ein paar fleissige (und etwas kalte) Hände am Samstagmorgen machten es möglich, dass der Schnüerlibaum an Ostern dann in voller Pracht zu bewundern war. Spontan trafen sich dort Jung und Alt, plauderten und bewunderten die Vielfalt an farbigen Eiern, die unseren «Kirchenbaum» in den grossen Osterbaum verwandelt haben.

Wir haben uns sehr gefreut über das grosse Echo und es hat auch uns wirklich Spass gemacht!

Pfrn. Ruth Steinmann – Für die Kirchgemeinde

Fit durch Wichtrach

Die Idee einer Schatzsuche durch unser wunderschönes Dorf wird umgesetzt. Wir freuen uns Jung und Alt eine spannende, sportliche und kostenlose Aktivität in dieser von Verzicht geprägten Zeit bieten zu können. Und unserer Gesundheit ist ein freudiges Erlebnis mehr als zuträglich! Die strahlenden Gesichter beim Auffinden des Schatzes sind unser Lohn. Begeistert über die spannende Tour wo gesucht und gerechnet werden muss, dürfen sich die SchatzsucherInnen aus der Truhe einen Preis auswählen. Das ganze Projekt findet großen Anklang, auch Bern Ost und die BZ berichten darüber und andere Gemeinden übernehmen die Idee um sie in ihren Dörfern umzusetzen.
Da ist der IG Wichtrach wahrlich etwas Nachahmungswürdiges gelungen!

Familie Leuenberger & Schöni

Setzling- und Saatgut-Tauschbörse

Klein, aber fein.
Die grosse Auswahl an verschiedenen Tomatensetzlingen war schon beeindruckend. Mit Basilikum, Borretsch und Auberginen könnte dann schon ein kleiner Gemüsegarten erstellt werden. Mit den verschiedenen Blumensorten wie Ringelblume, Veilchen, Sonnenblume, Dahlien, Phlox und auch Gräser würde ein Blumengarten gezaubert werden. Rharbarber und Walderdbeerpflanzen sorgten für das süsse Erlebnis. Aber auch die Besonderheiten kamen nicht zu kurz. Wer hat schon eine Tabakpflanze im Garten. Jetzt haben es schon einige Gartenliebhaber mehr.
Die Besucher fanden die Idee super und wer weiss, was im nächsten Jahr an Pflänzchen getauscht wird.

Ute Hosner

Wir wollen etwas gemeinsam erleben!

Der Osterblick 2021 hat das Ziel eine Community-Aktion, hier in der Gemeinde Wichtrach, durchzuführen. Das Projekt wird organisiert und realisiert von:

Auf dieser Internetseite findest du alle notwendigen Informationen zu den Aktionen.

Die Community hat mit einer Abstimmung bestimmt, welche Projekte realisiert werden sollen. Mehr als 90 Personen haben ihre Stimme abgegeben. Cool – Herzlichen Dank! Ein GROSSES MERCI an alle Ideengeber/innen und Helfer/innen an dieser Stelle.

Barfussweg

Der Barfussweg im Deiholz, Richtung Oppligen, ist vielen Personen in Wichtrach noch bekannt. Dank grosser Unterstützung aus der Wichtrach Community (30 Personen) konnte der Barfussweg neu aufgefrischt werden, allen grossen und kleinen Helfern – ein  HERZLICHES DANKESCHÖN – Youtube Video.

Detaillierte Informationen zum Osterspaziergang, findest du hier – Barfussweg.

Ein GROSSES MERCI geht an die Firma Brügger Gartenbau für die Geräte, brum brum, welche wir nutzen durften. „U das Papierblumä nid schmöckt, wusä mr jetzt oh“ 😉!

Not last but least – Fritz Reber, auch dir ein HERZLICHES DANKESCHÖN, für deine Idee, deine Hilfe und deinen Helfern/innen!

Der grosse Osterbaum

Der Schnürlibaum bei der Kirche verwandelt sich in einen grossen Osterbaum. 100 Eier in zwei Grössen (A4 und A5) aus Sperrholz werden bereitgestellt. Sie können in der Kirche abgeholt und zu Hause bunt bemalt und verziert werden. Zu Ostern zeigt sich dann der grosse Osterbaum als Gemeinschaftswerk in seiner Pracht. Mitmachen können alle, Gross und Klein – je bunter, desto schöner.

Fit durch Wichtrach

Jage nach Zahlen suchend durch Wichtrach und versuche den Code zu knacken. Wer aufmerksam den Beschreibungen folgt, zählt und mit den entdeckten Ziffern rechnet, wird am Ende das Versteck aufspüren und sich über einen Schatz freuen können. Eine spannende Zeit draussen in der Natur ist garantiert.

„Fit durch Wichtrach“ – Diese Aktion ist beendet.

Ein lebendiges Wichtrach nach Ostern.

Setzling- und Saatgut-Tauschbörse

Selber Gemüse und Blumen säen und Jungpflanzen anziehen macht Spass! Es macht auch Freude Saatgut und Setzlinge zu tauschen oder einfach weiterzugeben und jemandem eine Freude zu bereiten.

Setzling- und Saatgut-Tauschbörse Flyer

Gemeinsam statt einsam

Jugendliche aus Wichtrach musizieren.

CleanUp Day Wichtrach

Gemeinsames „Ghüder“ sammeln für ein sauberes Wichtrach.

Die Aktion wird am 17. od. 18. September 2021 umgesetzt.

Clean-Up-Day 2021: Ein gemeinsames Engagement für eine saubere Schweiz

https://www.igsu.ch/de/clean-up-day/home/

Wird in Absprache mit der Gemeindeverwaltung Wichtrach umgesetzt.

Wir informieren über den Newsletter.

Gut zu wissen

Das Wichtigste ist „Gsung blybä“

In dieser besonderen Zeit, in der wir auf viel Gewohntes verzichten müssen, soll eine kreative Aktion helfen, das Positive zu sehen und trotz der bekannten Devise «Abstand halten», etwas Gemeinsames zu tun. Selbstverständlich handeln wir verantwortlich und halten uns an die Regeln vom BAG!

Wichtige Kriterien für das Projekt

  • Alle können mitmachen.
  • Alle Ideen sind willkommen.
  • Spass und Freude für alle.

Für das Organisationskomitee sind folgende Punkte wichtig:

  1. Es soll niemand gefährdet oder geschädigt werden.
  2. Die Gesundheit geht vor.
  3. Geld steht keines zur Verfügung.

Nobody is perfect

Wir, der Frauenverein Wichtrach und die IG Wichtrach, waren über die grosse Teilnahme am Osterblick 2021 überrascht, aber natürlich sehr erfreut. Herzlichen Dank dafür! Community-Projekte in dieser Form haben wir noch nie organisiert. Vieles ist und war bis jetzt spontan und frisch von der Leber weg. Das es hier zu kleineren Unklarheiten und Unstimmigkeiten kommen kann, liegt in der Natur der Sache. Nutze unser Webformular um Fragen oder Inputs zu geben.

Nicht vergessen

Erstellen Bilder und Videos über die Vorbereitung und das Umsetzen in den Aktionen. Wir würden gerne eine Collage mit möglichst vielen farbigen Bilder und Videos erstellen. Diese Inhalte werden auf unserer Webseite und im Internet veröffentlicht.

Aktuelle News über das Osterblick 2021 Projekt

Wie kann ich mich über den aktuellen Stand des Projektes informieren? Hier kannst du deine E-Mail-Adresse eintragen. So bist du auf dem aktuellsten Stand der Aktion.

Organisatorisches

Hier findest du unsere Datenschutzbestimmungen – Datenschutzerklärung

Unser Impressum findest du hier – Impressum

IG Wichtrach
c/o Computer Coach GmbH
Schulhausstr. 3
3114 Wichtrach

Webseite: https://www.wichtrach.org
E-Mail-Adresse: info@igwichtrach.ch
Tel.: 031 782 12 00

Das Projekt wird realisiert und unterstützt durch:

Frauenverein WichtrachCorina Reber

IG WichtrachPascal Schöni & Felix Hosner

Menü